Header LEER Start

24, Plus - Minus

Dezember 2017

24, Plus - Minus

Die weibliche und die männliche Energie

Erde und Baum können nur gemeinsam existieren

Die Lebensgrundlage ist das göttliche Element Sonne & Wasser

Dazu eine Metapher;

 

Erde und Baum können nur gemeinsam existieren und die dazugehörige Lebensgrundlagen sind die göttlichen Elemente Wasser und Sonne, so entsteht Luft, und damit kann ein Paradies entstehen, auch ohne Menschen! Ohne Menschen ist es selbstverständlich, und mit Menschen ist es problematisch, denn der Mensch will nicht als Hüter wirken, so wie es Gott vorgesehen hat, sondern er tritt als Vernichter in Erscheinung, so wie es Satan will.

Die Bewusstwerdung dieser Tatsachen führen zum spirituellen Erwachen und ebnet euch den Weg, die göttliche Ordnung zu erkennen und zu kreieren, jeder ist für sich selbst verantwortlich, und jeder hat bei sich selbst zu beginnen, nur so kann eine funktionierende Einheit erreicht werden. Diese Metapher von Baum und Erde spiegelt die Situation zwischen Frau und Mann wieder, wir dürfen wissen, dass jedes Wesen beide Energien besitzt, und nur die Einheit von allem was istzu einem Paradies, und zur göttlichen Ordnung führen kann.

Aufgestiegene Meister Lenduce und Erzengel Uriel waren zu diesem Thema meine Channel Partner, herzlichen Dank in Licht und Liebe

ich bin das ich bin

Artis