Header LEER Start

23, Begegnung mit Andersfühlende

28. Dezember 2017

23, Begegnung mit Andersfühlende

Aggressive böse Leute attackieren dich

Ich war gestern Betrachter einer  Situation, wo eine Gruppe Andersdenkende Menschen auf eine Gruppe heimatbezogene Menschen aneinandergeraten sind, die Gründe für solche Vorkommnisse sind meistens banal, also die Ursache, jedoch die Auswirkungen sind mitunter nicht erstrebenswert ja sogar gefährlich, aus diesem Anlass habe ich  folgende Zeilen dazu übermittelt bekommen.

 

Du sollst in der Liebe bleiben, auch wenn du mit dem bösen konfrontiert wirst, bleibe immer in deiner Mitte, bleibe immer in der Liebe (Selbstliebe, Nächstenliebe) und entferne das böse, damit deinem Mitmenschen Heilung geschehen darf, Menschen die dir in böser Absicht entgegentreten, in Hass, in Angst und in Aggressivität, sind alle vom Bösen besetzt. Bruno Gröning hat dieses Wort geprägt, das Böse, ich erkenne in den bösen die Beziehung zu Satan und das abkoppeln von göttlichen Licht. Wenn du in solchen Begegnungen Angst, Hassgefühle und aggressive Verteidigung wählst, begibst du dich auf die Ebene deines Kontrahenten und fällst selbst aus der Liebe. Hierzu gibt es zwei großartige Merksätze:

Liebe deine Feinde wie dich selbst!

Du sollst nicht gleiches mit gleichem vergelten!

Sollten alle Bemühungen in Licht und Liebe erfolglos bleiben, so trenne dich sofort von diesem Wesen und bitte Erzengel Michael und Gott um Hilfe und Führung, denn dann hat sich ein Archon oder Satan selbst vor dich gestellt, sei wachsam lasse Vorsicht walten und habe nie Angst, denn du bist stark, du bist beschützt, du bist ein göttliches Wesen.

Ich bin der ich bin 

Artis